25 Jahre Jugendfeuerwehr Bohmte

Genau heute, vor 25 Jahren, am 7.2.1994 wurde die Jugendfeuerwehr Bohmte mit den Jugendwarten Michael Bühning und Rolf Schnieder gegründet.

Damals, vor 25 Jahren, zu der Zeit als abgestimmt wurde, den Berliner Reichstag durch den Verpackungskünstler Christo mit Stoff zu verpacken, entschieden sich 2 Mädchen und 18 Jungen der neu gegründeten Jugendfeuerwehr beizutreten.

Heute sind wir 4 Mädchen und 18 Jungs sowie 10 Betreuer in der Jugendfeuerwehr und damit Momentan gut ausgelastet. Bei unseren Dienstabenden, die 14 Tägig Montags von 18:15 Uhr bis 20:00 Uhr stattfinden, geht es darum die Kinder möglichst nah an das Verhalten eines/r richtigen Feuerwehrmanns/frau zu führen. Dabei wird jedoch darauf geachtet, dass alles in den Rahmen der Jugendarbeit passt und nicht stressige Situationen, wie im Einsatzfall, entstehen. Bei den Jugendlichen steht der Spaß und das Interesse an der Feuerwehr im Vordergrund, wobei durch tiefgründiges Nachfragen der Kinder auch das Fachwissen der Ausbilder auf dem Laufenden gehalten wird.

Alle Mitglieder erhalten bei Eintritt eine Mitgliedsnummer. Diese ist seither fortlaufend und wir sind am heutigen Tage bei Mitgliedsnummer 133 angekommen. Fast jeder aktive Feuerwehrmann der Feuerwehr Bohmte besitzt auch noch eine persönliche Mitgliedsnummer der Jugendfeuerwehr. Sodass wir heute sagen können, die Gründung der Jugendfeuerwehr war ein voller Erfolg zur Nachwuchsgewinnung für den aktiven Brandschutz in der Gemeinde Bohmte.

In Zeiten von Internet, Sport Musik und sonstigen Freizeitaktivitäten ist es erstaunlich, dass Jugendliche sich schon früh entscheiden ehrenamtlich tätig zu werden. Sicherlich haben wir auch viele Kinder aktiver Kameraden in unseren Reihen die es kaum erwarten können 10 Jahre alt zu werden, aber die Anzahl von Kindern ohne vorherigen Bezug zur Feuerwehr ist nach wie vor hoch.

Auch die Betreuer nehmen sich Woche für Woche Zeit, an Lehrgängen für die Jugendarbeit und an den Vorbereitungen für die Dienstabende teilzunehmen. Außerdem ist die Organisation und Führung durch den aktuellen Gemeindejugendfeuerwehrwart Olaf Langer nicht zu unterschätzen und wird neben dem Beruf und der Familie zeitlich zu einer echten Aufgabe. Vielen Dank Dafür Olaf!

Wir freuen uns über das heutige Jubiläum und das ungebrochene Interesse an unserer Arbeit und möchten dies im Rahmen einer Sternwanderung und eines Festaktes im laufenden Jahr feiern.

Mit freundlichen Grüßen

Die Betreuer der Jugendfeuerwehr Bohmte

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.