Ballenpresse brennt

Datum: 16. Juni 2022 um 13:28
Alarmierungsart: Funkmeldeempfänger, Sirene
Einsatzart: Feuer
Einsatzort: Osterwiehe
Fahrzeuge: ELW, HLF 10/6, HLF 20
Weitere Kräfte: FF Herringhausen, Polizei


Einsatzbericht:

Am Donnerstagmittag wurden die Feuerwehren Herringhausen und Bohmte zu einer brennenden Heupresse auf einer Pferdekoppel gerufen. Vor Ort hatte die Presse bereits umliegendes Grünland und in Reihen gelegtes Heu mit in Brand gesteckt. Durch die gute Reaktion des Treckerfahrers, konnte die Presse entfernt von dem Waldstück am Feldrand abgehangen, abgestellt werden.

Die Feuerwehr Herringhausen übernahm die Bekämpfung des Flächenbrandes und die Feuerwehr Bohmte konzentrierte sich auf die Heupresse. Dort mussten die Fertigen Ballen aus der Maschine geholt und das Material mit Forken aus den Kanälen der Maschine gepult werden.

Ein weiteres Problem war die schlechte Wasserversorgung durch Hydranten an der Einsatzstelle. Durch das schnelle Eintreffen konnte sowohl das Grünland, als auch die Ballenpresse bestmöglich vor größerem Schaden bewahrt werden.

Text und Fotos: Feuerwehr Bohmte

Diese Diashow benötigt JavaScript.