Blitzeinschlag in Schornstein

Datum: 19. Juni 2019 
Alarmzeit: 21:34 Uhr 
Alarmierungsart: Funkmeldeempfänger 
Art: Feuer 
Einsatzort: Alter Postweg 
Fahrzeuge: ELW, TLF 16/25, HLF 10/6, GW 
Weitere Kräfte: Drehleitereinheit Bad Essen, Energieversorger, Polizei, Rettungsdienst 


Einsatzbericht:

Am Mittwochabend kam es im Laufe des Unwetters zu einem Blitzschlag in einen Schornstein. Durch den Einschlag fielen Teile des Schornsteins seitlich vom Haus und ein Teil vom Dach wurde abgedeckt. Das gemeldete Feuer konnte, nach Überprüfung mit der Wärmebildkamera, nicht bestätigt werden. Der gefährdete Bereich wurde abgesichert und die Bewohner betreut. Nachdem das Haus vom Versorger stromlos geschaltet wurde, konnte die Einsatzstelle an den Eigentümer übergeben werden.

 

Text und Fotos: Feuerwehr Bohmte

Diese Diashow benötigt JavaScript.