Hecke brennt am Busbahnhof

Datum: 9. Mai 2020 
Alarmzeit: 17:35 Uhr 
Alarmierungsart: Funkmeldeempfänger 
Art: Feuer 
Fahrzeuge: TLF 16/25 
Weitere Kräfte: Polizei 


Einsatzbericht:

Nach einer ruhigen Zeit ohne Einsätze wurde die Feuerwehr Bohmte zu einer brennenden Hecke am Busbahnhof in Bohmte gerufen. Vor Ort stellte sich heraus, dass ein wenig Rindenmulch am glühen war. Das Glutnest wurde mit dem Schnellangriff abgelöscht und die Einsatzstelle nach kurzer Zeit verlassen. Der Einsatz wurde unter Beachtung der besonderen Hygienevorschriften durchgeführt.

Text und Fotos: Feuerwehr Bohmte

Diese Diashow benötigt JavaScript.