Person nach Unfall in PKW eingeschlossen

Datum: 9. Oktober 2022 um 22:49 Uhr
Alarmierungsart: Funkmeldeempfänger
Einsatzart: Technische Hilfeleistung
Einsatzort: Meyerhöfener Str.
Fahrzeuge: ELW, HLF 10/6, GW, HLF 20
Weitere Kräfte: Abschleppdienst, ELW-Gruppe, FF Hunteburg, Polizei, Rettungsdienst


Einsatzbericht:

Am späten Sonntagabend wurden die Feuerwehren Hunteburg und Bohmte zu einem verunfallten PKW auf der Meyerhöfener Straße gerufen.

Vor Ort war ein PKW durch den Unfall auf die Seite gekippt und der Fahrer konnte sich nicht selbstständig aus dem Auto befreien. Nachdem das Auto in seiner Lage abgesichert und Zugangsöffnungen geschaffen waren, konnte der Fahrer an den Rettungsdienst übergeben werden. Dieser wurde dann in ein Krankenhaus gebracht. Die Polizei nahm Ermittlungen zum Unfallhergang auf.

Text und Fotos: Feuerwehr Bohmte

Diese Diashow benötigt JavaScript.