Unklare Rauchentwicklung in Arenshorst

Datum: 18. Juni 2020 
Alarmzeit: 19:49 Uhr 
Alarmierungsart: Funkmeldeempfänger, Sirene 
Art: Feuer 
Einsatzort: Meisenbüschenweg 
Fahrzeuge: TLF 16/25, HLF 10/6 
Weitere Kräfte: FF Bad Essen – Eielstädt – Wittlage, FF Herringhausen, Polizei, Rettungsdienst 


Einsatzbericht:

Am Donnerstagabend wurden die Feuerwehren Herringhausen, Bohmte und die Drehleitereinheit Bad Essen mit dem Stichwort F_Gebäude nach Arenshorst gerufen, wo es an einem Gebäude verdächtig qualmte. Noch auf der Anfahrt stellte sich heraus, dass es sich um eine private Feuerstelle handele und diese unter Kontrolle sei.

Text und Fotos: Feuerwehr Bohmte

Diese Diashow benötigt JavaScript.